Einfache Snackideen mit Tomaten für den Frühling!

Leckere Blätterteigtomaten oder Tomatenspieße sind für mich perfekte Snacks für den Frühling. Die Spieße und auch die Blätterteigtomaten sind super schnell und einfach zubereitet – eignen sich also als super Snackideen für den Frühling. Außerdem sind sie mega günstig und dazu einfach nur total lecker! Ein Muss für den nächsten Brunch oder die anstehende Gartenparty.

Der Frühling klopft an…

…und das freut mich ungemein. Endlich wieder draußen auf dem Balkon sitzen, mit Freunden die Sonne genießen und natürlich gemeinsam schlemmen. Tomaten – insbesondere Cocktail- bzw. Cherrytomaten- stehen dabei ganz oben auf der „Snack-Liste“. Die beiden Tomatensnacks, die ich dir heute vorstelle, liebe ich wirklich schon seitdem ich klein bin. Auf beinahe jeder Geburtstags- oder Gartenparty gab es diese Leckereien, weshalb ich diese Snacks auch mit so viel Positiven verbinde.

Ich bin gespannt, ob dir diese Snacks ebenfalls so gut schmecken wie mir, meiner Familie und unseren Gästen und wünsche dir viel Spaß beim Nachmachen und natürlich essen. 😉

Die Zutaten

Die meisten Zutaten habt ihr vermutlich schon zuhause. Folgend findet ihr die genaue Liste mit den Zutaten für die Blätterteigtomaten & die Tomatenspieße.

Für die Blätterteigtomaten (45Stk.) braucht ihr:

1 Becher Cherrytomaten
1 Blätterteigrolle
Basilikum
Bärlauch (getrocknente Bärlauchblätter)
2-3 Knoblauchzehen
etwas Milch
etwas Olivenöl (2-3 EL)
Pfeffer, Salz

Für die Tomatenspieße braucht ihr:

Cherrytomaten
kleine Mozarellakugeln
Basilikumblätter
Zahnstocher oder kleine Spieße

Die Zubereitung

Wie immer gibt es hier die Anleitung in Videoform für ein einfaches und schnelles Nachmachen.

 

Falls du übrigens noch weitere Snacks für den Frühling suchst, schau mal hier vorbei.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Eure,

Hinterlasse eine Nachricht.